Kontakt - Contact - Contatto
_______________________________

 

Fachschaft Vet. med. Bern

Vetsuisse-Bibliotheke

Länggassstrasse 120

3012 Bern

 

kontakt@fachschaftvetmedbern.ch

 

 

 
 
 



Willkommen

im 1.Jk und am Tierspital!

 

Hallo neuer Vetstudent!

Herzlichen Glückwunsch, nachdem du den Numerus Clausus bestanden hast, darfst du dich nun endlich „StudentIn der Tiermedizin“ nennen. Auf geht’s zu einer 5½ jährigen Reise durch das Tierreich, mit Anatomie, Physiologie, Krankheiten, Therapien, verschiedenen neuen Leuten und vielem mehr.

 

Keine Angst, ausser ab und zu ein Hund, eine Katze oder ganz selten ein Pferd, beisst hier niemand. Wenn du mal Hilfe brauchst, frag doch einfach nach, so lernst du hier sehr schnell neue Leute kennen.


 Du wirst sehen, in kürzester Zeit wirst du dich in diesem kleinen Reich wie zu Hause fühlen. Du wirst dich ungeniert über Organe, Krankheiten und neue Erlebnisse aus der Pathologie unterhalten und dabei vielleicht auch ab und an vergessen, dass deine Familie oder deine WG-Mitbewohner_innen das manchmal nicht gerade appetiterregend finden.

 

Leider wirst du während deiner Reise auch ein paar Hindernisse überwinden müssen. Durchhaltewillen und Motivation musst du immer wieder finden und hart arbeiten, damit du die Prüfungen bestehst. Aber das Beste daran? Die Ferien kommen gleich anschliessend.

 

Der Fachschaftsvorstand und alle andere Vetstudenten heisst dich herzlich Willkommen und wünscht dir ganz viel Glück, Mut und Freu(n)de.

Das Tierspital, das von guter Laune, Respekt, Ungestörtheit beim Lernen und gegenseitiger Unterstützung lebt, freut sich auf Dich.

 

 

was brauchst du für deinen Semesterstart?

    Einen Internetanschluss*, um
  1. deine Uni E-Mails und die Fachschafts-Facebookseite täglich zu checken.
  2. die Skripte für deine Vorlesungen über die Seite «Unterrichtsunterlagen» www.vetsuisse-bern.chherunterzuladen.

 

  • Laptop, Tablet oder auf jeden Fall genug Notizpapier
  • Einen weissen Kittel und Handschuhe für die Anatomie Praktika
  • Deine persönliche Lernstrategie (oder zumindest eine grobe Idee) 

 * An der Uni kannst du dich mit deinem Campus Account beim öffentlichen WLAN einloggen, dazu erhältst du noch eine separate Broschüre von der Uni Bern.

WAS GIBT ES SONST NOCH ZU TUN?

  • Validiere deine Legi bei den Automaten im Anatomiegebäude, im Hauptgebäude oder an der Uni Tobler, damit du bei verschiedenen Anbietern Anrecht auf Rabatte hast und nach 19.00 Uhr noch ins Anatomiegebäude kommst.
  • Wenn du nach Bern umgezogen bist, musst du dich innert 14 Tagen beim Einwohnerdienst als WochenaufenthalterIn anmelden.
  • Falls du noch eine Wohnung suchst, schau doch mal hier vorbei: www.vbsl.ch, www.wgzimmer.ch, unsere Fachschafts-Facebookseite oder am Anschlagbrett im Anatomiegebäude

Hier findest du weitere nützliche Infos für den perfekten Einstieg ins Unileben am Tierspital!

Kolostrum Deutsch
die wichtigsten Infos
Kolostrum_DE_2017.pdf (423.32KB)
Kolostrum Deutsch
die wichtigsten Infos
Kolostrum_DE_2017.pdf (423.32KB)
Kolostrum Französisch
die wichtigsten Infos
Kolostrum_FR_2017.pdf (513.28KB)
Kolostrum Französisch
die wichtigsten Infos
Kolostrum_FR_2017.pdf (513.28KB)
Situationsplan Längasse
Situationsplan Länggasse.pdf (942.88KB)
Situationsplan Längasse
Situationsplan Länggasse.pdf (942.88KB)